Ablauf der Beratung:

  • In einer Erstberatung besprechen wir mit Ihnen Ihre Fragestellung, Ihre Erwartungen und ggf. Ihre Daten.
  • In einem zweiten Schritt wird die Lösung für Ihre Aufgabe bzw. Projekt skizziert. Außerdem werden der Zeit- und der finanzielle Aufwand geschätzt. Die Lösung und die finanzielle Konditionen werden in ein schriftliches Angebot tabellarisch dargestellt.
  • Die Auswertung bzw. Projektdurchführung finden nach Ihrer schriftlichen Annahme des Angebotes statt.
  • Bei komplexen, umfangreichen Fragestellungen, besteht das Angebot aus mehreren Teilen: z.B. Ermittlung der möglichen analytischen Lösungen, Ermittlung der Datenqualität, Konzept für die operative Implementierung, Datenanalyse und Programmierung, Implementierung, Tests, Validierung.

Preise:

Der aktuelle Stundensatz für Unternehmen beträgt 90-180 EUR zzgl. 19% MwSt. und variiert je nach Branche, Projektinhalt und Projektvolumen. Für Studenten, Doktoranden und Habilitanden beträgt der aktuelle Stundensatz 50-70 EUR zzgl. 19% MwSt. und variiert nach Projektinhalt und Projektvolumen.

Frequently Asked Questions:

  • Was kann ich von der Erstberatung erwarten? Die Erstberatung kann zwischen 30 Minuten und vier Stunden dauern, je nach Umfang und Komplexität des vorgeschlagenen Projekts. Die Erstberatung kann vor Ort bei Ihnen, in unserem Büro oder via Mail / Telefon / Videokonferenz (TeamViewer, Skype, Zoom) stattfinden. Wir bitten Sie, die Geschichte Ihres Vorhabens zu schildern, ggf. Ihr Unternehmen und Ihre Kunden zu präsentieren. Wir bitten Sie, Ihre Fragestellung und Ihre Erwartung gegenüber der Statistik-Beratung zu schildern und uns mitzuteilen welche Ergebnisse Sie erhoffen. Wir erkundigen uns nach Ihrem Zeitplan und ggf. nach Ihrem Budget. Falls vorhanden, bitten wir Sie einige Ihrer Daten zu visualisieren. Je nach Fragestellung / Projektinhalt, wird von und bereits in der Erstbesprechung eine Lösung skizziert. Im Allgemeinen wird die Lösung in dem darauf kommenden Angebot dargestellt.
  • Was kostet die Erstbesprechung? Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Erstberatung in der Regel kostenfrei ist. Nur falls Sie eine Erstberatung bei Ihnen vor Ort erwünschen bzw. diese notwendig ist, müssen wir unsere Zeit für die Fahrten in Rechnung stellen. Falls das Angebot dann anschließend angenommen wird, sind wir bereit, je nach Projektumfang, die Kosten für die Fahrt gutzuschreiben. Wir garantieren eine hohe Transparenz der Kostenaufstellung.
  • Was beinhaltet das schriftliche Angebot? Das Angebot beinhaltet eine detaillierte Darstellung der angebotenen Lösung und eine zeitliche und finanzielle Aufwandbeschreibung. Bei überschaubaren Projekten, bieten wir Festpreisangebote an. Bei Projekten mit einem hohen Anteil an Forschung oder bei umfangreichen Datenbearbeitungen, wird der Aufwand geschätzt. Zusätzlich wird prozentuell spezifiziert, inwieweit die finalen Endkosten von der Schätzung variieren können (z.B. +/- 20% bei einem hohen Anteil an Forschung bzw. Datenverarbeitung). Wir garantieren eine hohe Transparenz der Kostenaufstellung. In dem Angebot wird auch einen Zeitplan für die Durchführung des Projektes vorgeschlagen und die Form der Ausgabe spezifiziert (z.B. Bericht in Word, PDF, SAS Code, R Code usw.). Außerdem werden verschiedene andere Konditionen bzgl. Vertraulichkeit und Datenschutz dargelegt. Die Angebote werden je nach Wunsch auf Deutsch oder Englisch geschrieben.